h/chi Persei

h/chi Persei
Der Doppelsternhaufen h/chi im Sternbild Perseus ist bereits mit bloßem Auge als länglicher Lichtfleck am Himmel erkennbar. Im Fernglas sind die beiden Sternansammlungen deutlich zu sehen, und im Teleskop bietet sich ein imposanter Anblick.

Die beiden mehr als 7000 Lichtjahre entfernten Sternhaufen befinden sich in einem benachbarten Spiralarm unserer Galaxis. Ihre Sterne sind deutlich jünger und heißer als unsere Sonne. Beide Haufen sind etwa gleich alt, was darauf schließen lässt, dass sie aus demselben Sternentstehungsgebiet hervorgegangen sind.

Die Kommentare wurden geschlossen